Rechtsprechung fordert eigene Seite für Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung – seit einiger Zeit fordert die Rechtsprechung eine eigene Unterseite.

Die aktuelle Rechtslage in Deutschland hat sich im Bezug auf die Datenschutzerklärung geändert. Die Datenschutzerklärung muss nun auf einer eigenen Unterseite zu finden sein und darf nicht mehr, wie früher, über einen Zusatz im Impressum gelöst werden.

Unser Rat: Bitte überprüfen Sie, ob Ihre Seite über eine eigene Datenschutz-Seite verfügt. Um Ärger zu vermeiden sollte jeder Webseiteninhaber sein Menü um den Link der Datenschutzerklärung ergänzen.

Sie nutzen ein Statistik Tool oder Google Analytics? Dann beachten Sie bitte uach unseren Artikel zur nächsten Abmahnfalle!